Das polnische Treffen 2005 in Przytok

Vom 30. Juni bis zum 3. Juli fand das 9. Gold Wing Treffen des polnischen GWC Polen in Przytok bei Zielona Gora statt. Mehr als 300 Motorräder aus 14 Nationen waren vertreten.
Es war ein buntes Treiben und Sprachgewirr und alles drehte sich um das Bike. Da waren Maschinen zu sehen, an denen konnte man einfach nicht achtlos vorbeigehen. Mit viel Liebe und Leidenschaft hatten die Biker ihre Maschinen herausgeputzt. Es gab auch einige Kuriositäten zu bewundern, z.B. ein Anhänger der aussah wie ein Felsbrocken.

Die Organisatoren dieses Treffens hatten sich sehr viel Mühe gegeben. Von der Verpflegung über die Unterkunftsmöglichkeiten bis hin zur Sicherheit von Fahrern und Motorrädern war alles super organisiert. Wer zelten wollte konnte das in einem gut gepflegten Park, wer lieber in einem Bett schlafen wollte, war im Schloss untergebracht.

Alle 3 Ausfahrten waren zum bleibenden Erlebnis geworden. Die Einwohner von Zielona Gora und den umliegenden Ortschaften waren begeistert von der Lichterausfahrt und der Flaggenparade. Wir wurden alle sehr freundlich aufgenommen – ob es nun die Bürger waren, die am Straßenrand standen und uns zugewunken haben oder die wartenden und vorbei-fahrenden Autofahrer, selbst die Busfahrer und Truckfahrer – es war ein gegenseitiges Nehmen und Geben an Freundlichkeit und Herzlichkeit.

Natürlich braucht man für so ein Treffen auch ganz schön Durchstehvermögen, denn mit schlafen war da nicht viel – wer es noch nicht wusste, der weiß jetzt , wie man in anderen Ländern Feste feiert.

Wir sagen den Organisatoren noch einmal Danke für dieses super Gold Wing Treffen und wir freuen uns schon auf das Nächste.

Steffen war so gut und hat einige Schnappschüsse gemacht. Vielleicht regt es den einen oder anderen an, im nächstes Jahr dieses Treffen in Polen mitzumachen.

Elke